Märkte und Kirtage
TöpfermarktIn Deutschlandsberg werden regelmäßig verschiedene Märkte, Kirtage und Basare abgehalten. Die Fußgängerzone am Oberen Hauptplatz bietet sich besonders gut dafür. 

Bei Anfragen betreffend Kirtage wenden Sie sich bitte an Dieter Schwabl bzw. für die Benützungsbewilligung für sonstige Inanspruchnahme von öffentlichem Gut an Ronald Amplatz.
Siehe dazu auch die derzeit geltende Marktordnung.
Ein Überblick über die regelmäßig stattfindenden Märkte und Kirtage:
Bauernmärkte

Bäuerinnen und Bauern aus der Region liefern Köstlichkeiten direkt aus eigener Produktion. Am Bauernmarkt am Hauptplatz werden auch frische Fische und Fischspezialitäten angeboten (außer in den heißen Sommermonaten).

Öffnungzeiten der Bauernmärkte:
  • Hauptplatz: freitags von 9.00 bis 17.00 Uhr
                     dienstags von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • Soloplatz: Fr. von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • Eurospar: freitags
  • Merkurmarkt: freitags
  • Bad Gams (vor der Raiffeisenbank von April bis Oktober): donnerstags von 7.30 bis 11.00 Uhr
Biobauernmarkt am Hauptplatz

Jeden Freitag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, am Hauptplatz Lebensmittel aus biologischer Landwirtschaft zu erwerben.
  Bauernmarkt
 
Kirtage

Dreimal im Jahr verwandelt sich der Hauptplatz in Deutschlandsberg zu einem großen Marktplatz.

Jeweils am 10. 3., 10.8. und am 2.11. findet ein Kirtag statt. Sollte einer dieser Termine auf einen Sonntag fallen, findet der Kirtag am darauffolgenden Montag statt.
  Kirtag in Deutschlandsberg